Falkner & Riml ZentraleFalkner & Riml E-AutoFalkner & Riml Team

Die Meilensteine

der Unternehmens-Geschichte im Überblick.

1989
Helmut Falkner und Christian Riml starten in die Selbständigkeit. Der 1. März 1989 markiert das Gründungsdatum. In Start-Up-Manier legen die beiden Jungunternehmer auf 160 m² im privaten Wohnhaus von Falkner los.

Der erste Fokus liegt auf der Montage von Satelliten-Antennen. Die Geschäftstätigkeit erweitert sich schnell auf Elektroinstallationen sowie Reparaturen von TV- und Videogeräten.

1990
Um der steigenden Zahl von Aufträgen und Mitarbeitern gerecht zu werden, siedeln Lager und Werkstatt ins Zentrum von Sölden. Lediglich das Büro verbleibt im Ortsteil Wildmoos.

1992
Übernahme der Firma Elektro Hörburger in Oetz.

1995
Ein entscheidendes Jahr für Falkner & Riml. Am 14. Juli eröffnet die Filiale in der Bezirkshauptstadt Imst. Die Verantwortung für den Standort übernimmt von Beginn an Geschäftsführer Christian Riml. Die Filiale in Oetz wird aufgelassen. Am Stammsitz in Sölden kann dank der Familie Heel, ein neues Firmengebäude errichtet werden. Hier fanden sämtliche Abteilungen wie Verkauf, Büro, Lager, Kundendienst und Radio-TV-Werkstätte auf einer Fläche von 750 m² Platz.

1997
Akquise der Firma Elektro Schiefer in Tarrenz samt Belegschaft und Kundenstamm. Laufende Erweiterung und Modernisierung der Verkaufsflächen in Sölden und Imst.

2009
Adaptieren von Flächen für EDV-Abteilung, Radio- und TV-Werkstatt sowie Elektro-Planungsbüro.

2011
Kauf der Firma Elektro Tamerl in Längenfeld. Verlegung des Firmenhauptsitzes von Falkner & Riml ins Gewerbegebiet Bruggen (Längenfeld).

2012
Eröffnung des dritten Elektrofachgeschäfts im Ortszentrum von Längenfeld.

2014
Fertigstellung des Bürozubaus in der Firmenzentrale in Längenfeld.

2015
Großer Festakt zum 25-jährigen Betriebsjubiläum.

2016
Falkner & Riml erhält die Urkunde als „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ von Arbeitslandesrat Johannes Tratter.

Hard Facts

Viele Werte unserer Unternehmens-DNA lassen sich nicht in Jahreszahlen festmachen. Diese sind Resultat einer nachhaltigen und fortlaufenden Entwicklung.

Nachwuchsausbildung
Im Laufe der Firmengeschichte starteten bereits über 200 Lehrlinge bei Falkner & Riml ins Berufsleben. Mehr als ein Viertel davon blieb dem Unternehmen verbunden und besetzt heute wichtige Schlüsselpositionen.

Arbeitgeber
Im Jahresschnitt sind 100 Mitarbeiter beschäftigt, die ihr Wissen und ihre Erfahrung als Spezialisten in verschiedenen Bereichen zum Einsatz bringen.

Authentisch
In mehr als 25 Jahren hat sich Falkner & Riml zu einem Tiroler Vorzeigebetrieb entwickelt. Der Slogan „Ho“ ist eine sichtbare Referenz zu unserer Herkunft.

Top Mountain Crosspoint
eines der vielen Projekte von Falkner & Riml
Brandmelde-App
wenn jede Sekunde zählt
Jobs
aktuelle Jobangebote - Wir suchen dich!

Servicehotline
050104-400
Wir sind immer für Sie da!

Falkner & Riml GmbH LÄNGENFELD HAUPTSITZ
Bruggen 350 | 6444 Längenfeld | T +43 (0) 50104 400 | M +43 (0) 664 800 38 201 | infofalkner-rimlat

Ötztal
Imst
© 2018 Falkner & Riml GmbH
Falkner & Riml
Werbeagentur oetztal.at