Karriere bei Falkner & RimlLehrlingsfortbildungKarriere bei Falkner & Riml

Dein Einstieg ins Berufsleben

eine Lehre bei Falkner & Riml

„Was mache ich nach der Schule?“ Wenn dich diese Frage beschäftigt und du Interesse an einer Lehre in einer spannenden und abwechslungsreichen Branche hast, dann melde dich bei  uns! Seit der Firmengründung haben wir bereits über 200 Lehrlinge ausgebildet. Einige davon sind heute Führungskräfte im Unternehmen.

Unser Ausbildungsbetreuer Markus Gstrein und unsere Personalverantwortliche Ilonka Gstrein beantworten deine Fragen zu freien Lehrstellen oder wenn du unseren Betrieb gerne kennenlernen möchtest. Einfach anrufen unter Tel. 050104-210 oder ein E-Mail an igfalkner-rimlat.

5 gute Gründe für eine Lehre bei Falkner & Riml:

✓ Führendes Tiroler Elektrounternehmen mit 100 Mitarbeitern
✓ Eigener Ausbildungsbetreuer
✓ Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb
✓ Möglichkeit zur Lehre mit Matura als Option
✓ Laufende Workshops und Weiterbildung

Bei uns lernst du, wie’s richtig geht!

Jeder Mensch hat unterschiedliche Interessen und Fähigkeiten. Bei uns kannst du aus sechs verschiedenen Lehrberufen wählen:

Elektro- und Gebäudetechnik
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Elektro- und Gebäudetechnik inkl. Gebäudeleittechnik.
Lehrzeit: 4 Jahre

Elektronik- und Kommunikationselektronik
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Informationstechnologie – Technik
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Einzelhandel – Elektro- und Elektronikberatung
Lehrzeit: 3 Jahre

Bürokaufmann/frau
Lehrzeit: 3 Jahre

Weitere Infos findest du in unserem Lehrlingsfolder (PDF) – HIER zum Downloaden.

Seit der Unternehmensgründung konnten wir bereits über 200 Lehrlinge in verschiedenen Berufen ausbilden. Welchen Stellenwert der Nachwuchs bei uns genießt, belegen zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate. Besonders stolz sind wir über das Prädikat als ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb.

Drei unserer Auszubildenden berichten im Kurzinterview über Inhalte, ihre Lehre, unverzichtbare Tools und wie sie zu ihrem Beruf gekommen sind:  

 

Franziska Gstrein

Informationstechnologie - Technik, Längenfeld


Erzähl uns bitte von deinen Eindrücken bei Falkner & Riml.
„Es gefällt mir sehr gut. Ich arbeite in einem netten Team. Dazu kommt ein großer und vielfältiger Aufgabenbereich. Hier darf und kann ich viel für meinen Beruf lernen.“
 
Was gehört zu deinen Tätigkeiten?  
„Kurz gesagt, alles was Computer betrifft. Beispielsweise PCs und Server installieren oder Netzwerke planen und auch betreuen.“

Welches Werkzeug hast du immer dabei?  
„USB-Stick und Phasenprüfer.“

Wem empfiehlst du diese Arbeit?
„Man sollte Geduld und Lernfähigkeit mitbringen und dafür bereit sein, ständig Neues zu lernen. Generell eignet sich der Beruf für Leute, die Interesse an Technik haben und gerne am Computer arbeiten.“

Warum hast du dich für diese Lehre entschieden?
"Mir hat die Beschäftigung mit dem Computer schon immer gut gefallen. Außerdem handelt es sich um einen Beruf mit Zukunft. Mit meinen Kenntnissen als IT-Technikerin bin ich überall sehr gefragt."

Johannes Leiter

Elektroinstallateur, Umhausen


Welche Aufgaben stellen sich dir im Berufsalltag?
„Die Arbeit ist äußerst vielfältig. Beispielsweise gehören zu meinem Beruf das Einziehen von Kabeln, das Montieren von Steckdosen, Schaltern und Lampen oder das Installieren von Fernsehern.“

Unverzichtbare Tools für den Beruf?
„Seitenschneider, Schraubenzieher.“

Welche Eigenschaften gilt es mitzubringen?
„Sowohl Elan als auch Kraft sollte man schon besitzen, um bei dieser Arbeit bestehen zu können.“

Wie bist du auf diese Ausbildung gekommen?
„Das ist familiär begründet. Mein Cousin hat bereits bei Falkner & Riml gearbeitet und mir dann den Beruf und die Firma empfohlen.“

Pascal Gstrein

Einzelhandelskaufmann Elektro-Elektronikberatung, Längenfeld


Du arbeitest in einem der drei Elektronik-Fachgeschäfte. Was fällt da täglich an?
„Ich berate unsere Kunden in sehr vielen Bereichen, etwa bei der Auswahl des passenden Handys und Mobilfunkvertrags. Oder ich liefere Hilfestellung bei der Entscheidung für das richtige Waschmaschinenmodell bzw. den neuesten Smart TV. Auch das Erstellen von Angeboten oder Bestellungen fällt in meinen Aufgabenbereich.“

Auf welches Werkzeug kannst du nicht verzichten?
„Den Computer. Darüber wickle ich Aufträge und Angebote ab und recherchiere.“

Welche Eigenschaften braucht es, um in deinem Job erfolgreich zu sein?
„Neben dem Interesse an elektronischen Geräten muss man vor allem den Kundenkontakt mögen. Das heißt gerne mit Leuten zu reden und die entsprechende Freundlichkeit zu zeigen.“

Was waren deine Gründe diese Lehre zu machen?   
„Ein Kollege hat mir das empfohlen. Hinzu kommt, dass mein Interesse für Technik sehr groß ist und ich gerne mit Menschen arbeite.“

Top Mountain Crosspoint
eines der vielen Projekte von Falkner & Riml
Brandmelde-App
wenn jede Sekunde zählt
Jobs
aktuelle Jobangebote - Wir suchen dich!

Servicehotline
050104-400
Wir sind immer für Sie da!

Falkner & Riml GmbH LÄNGENFELD HAUPTSITZ
Bruggen 350 | 6444 Längenfeld | T +43 (0) 50104 400 | M +43 (0) 664 800 38 201 | infofalkner-rimlat

Ötztal
Imst
© 2018 Falkner & Riml GmbH
Falkner & Riml
Werbeagentur oetztal.at