Falkner & Riml ZentraleFalkner & Riml E-AutoFalkner & Riml Team

Falkner & Riml in geheimer Mission

bei 007 ELEMENTS

Es ist das neue Sölden-Highlight: Die weltweit erste Erlebniswelt zum Thema James Bond empfängt am Gipfel des Gaislachkogls auf 3.048m. Im Auftrag der Bergbahnen Sölden durften wir bei dem einzigartigen Vorhaben unser Know-how einbringen und dem Projekt in verschiedensten Bereichen „elektrotechnisches" Leben einhauchen. Durchschnittlich 25 Mitarbeiter von Falkner & Riml waren daran beteiligt, knapp 34 Kilometer an Leitungen und Kabel wurden verlegt.

Echte Bond-Fans kennen die Szenerie. Für Spectre, den 24. Teil der Agentenserie, wählte Regisseur Sam Mendes prestigeträchtige Schauplätze im Hotspot der Alpen wie Gaislachkoglbahn, ice Q-Restaurant oder die Gletscherstraße zum Rettenbachferner. Sölden bleibt dem Bond-Mythos dank 007 ELEMENTS auch in Zukunft verbunden. Die cineastische Installation eröffnet auf zwei Etagen mit 1.300 m² Fläche wahre Gipfelmomente für Film-Enthusiasten. Die Schau gliedert sich in neun Hallen und Kammern sowie der 230 m² großen Freiluft-Plaza. Spektakuläre Höhepunkte wechseln sich ab, wie beispielsweise Spiegelkabinett, Tech Lab mit Agenten-Gimmicks (Der goldene Colt, …) oder die Action Hall. Bei der Realisierung dieses 'once-in-a-lifetime'-Projekts wirkte auch Falkner & Riml entscheidend mit.
 

Internationale Zusammenarbeit

So wie James Bond bei seinen Aufträgen um die ganze Welt reist, verlangte 007 ELEMENTS auch von uns Kooperationen über Österreichs Grenzen hinweg. In der knapp zweijährigen Planungsphase gab es zahlreiche Termine bei der Kreativschmiede Optimist in den USA (Standorte: Los Angeles & New York) bzw. Abstimmungen mit den Rechteinhabern in England und dem Tiroler Architekten Johann Obermoser. In der Zusammenarbeit konnten wir unser profundes Wissen bei der Elektrotechnik im hochalpinen Bereich einbringen. So kommen beispielsweise Produkte zum Einsatz, die Temperaturen von bis zu minus 20 Grad standhalten oder besonderen Schutz gegen Feuchtigkeit bieten. Für ein höchstmögliches Maß an Ausfallssicherheit der Gesamtanlage, haben wir unseren Partnern spezielle Abdichtungen empfohlen bzw. den Einsatz von elektrischen Geräten, die auch in großen Höhen funktionieren.
 

Besondere Transportwege

Die exponierte Lage des Projekts am Gaislachkogl resultierte auch in nicht ganz alltäglichen Logistiklösungen. Dank entsprechender Vorausplanung und Koordination stellte selbst die Materialanlieferung mittels Seilbahn - selbst in kürzester Zeit - kein Hindernis dar.
 

Auftritt als Komplettanbieter

Falkner & Riml verantwortete bei 007 ELEMENTS die Planung und Lösung aller technischen Voraussetzungen. Vier unserer Abteilungen waren dabei involviert. Wir freuen uns auch in Zukunft 007 ELEMENTS zu begleiten.
 

Höhepunkte des Projekts:

  • 34 km an installierten Kabeln und Leitungen
  • 100 m² Flächen für Screens
  • 1.000 Stück Leuchtmittel
     

Leistungen von Falkner & Riml

  • Planung
  • Multimedia
  • Elektroinstallation
  • Sicherheitstechnik (Brandmelde- und Notlichtanlage) Service
007 Elements
007 Elements
007 Elements

Servicehotline
050104-400
Wir sind immer für Sie da!

Falkner & Riml GmbH LÄNGENFELD HAUPTSITZ
Bruggen 350 | 6444 Längenfeld | T +43 (0) 50104 400 | M +43 (0) 664 800 38 201 | infofalkner-rimlat

Ötztal
Imst
© 2018 Falkner & Riml GmbH
Falkner & Riml
Werbeagentur oetztal.at